Datensicherheit

Mit über 10 000 000 000 Viren gibt es bereits mehr verschiedene Computerschädlinge (Viren, Trojaner, Keylogger, uvm.) als Menschen auf der Erde, Tendenz ist exponentiell steigend. Mit durchschnittlich 125.000 Angriffen aus dem Internet sind Computersnetzwerke von Klein- und Mittelbetrieben täglich ausgesetzt.

Diese "Schädlinge" haben es besonders auf persoenlichen Daten und TAN Codes zu Zahlungstransaktionen, Kreditkartendaten, usw. abgesehen. Klassiche Virenscanner reichen keinesfalls aus, um die IT Systeme eines Unternehmens ausreichend vor den Angriffen aus dem zu schützen.

Folgendes können wir für Sie tun:

PoiBit kümmert sich um die gesamtheitliche Absicherung Ihres Netzwerkes, der PCs, Notebooks, Smartphones und Server.

  • Zentral verwaltbare Antivirensoftware von führenden Anbieter von Sicherheitssoftware, wie Kaspersky Labs und Symantec.
  • Firewall-Appliances zur Absicherung vor Angriffen aus dem Internet.
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung per RSA
  • Antivirensoftware auf VMware Ebene von Trendmicro
  • Antivirensoftware für Mailserver (Exchange)
  • Absicherung von Taschencomputern (Smartphones)
  • Verschlüsselung des Datenstromes von und zu den Aussenstellen/Filialen (auf OSI Layer 3)
  • Verschlüsselung von Notebooks. Bei Verlust oder Diebstahl ist sichergestellt, dass die Daten nicht unrechtmäßig ausgelesen oder kopiert werden können.